FubArena wird neuer FIFA Spieler bei Entropy Gaming

Bereits vor einigen Monaten haben wir mit Julian ‘julz’ Huth einen FIFA-Spieler verpflichtet und seitdem haben wir immer wieder Ausschau nach Spielern gehalten, die unser Team verstärken könnten. Mit Jannis ‘FubArena’ Truernitt haben wir nun einen Spieler gefunden, der ab sofort für Entropy Gaming auf den grünen Rasen gehen wird und uns in der Weekend League sowie anderen FIFA-Turnieren vertritt. Jannis ist mit 15 Jahren noch ein sehr junger Spieler und hat genau das Profil, welches wir uns bei Entropy Gaming vorstellen. Er konnte unter anderem beim Hertha BSC Esport Akademie Event in Berlin den neunten Platz belegen und auch beim FIFA-Turnier auf der BaSpo in Dortmund in die Playoffs einziehen. Wir haben ihm zu seinem Start bei uns ein paar Fragen gestellt.

Hallo Jannis. Willkommen bei Entropy Gaming! Du bist ja noch sehr jung in der Szene, erzähl uns doch bitte kurz ein bisschen was von dir.
Hallo, sehr gerne! Wie gesagt, mein Name ist Jannis und ich bin 15 Jahre alt. Zurzeit gehe ich in die 9. Klasse. Nach den Ferien strebe ich an, mit dem Abitur zu beginnen. FIFA spiele ich aktiv seit FIFA 13, Ultimate Team seit FIFA 14.

Wir wissen bereits, dass du vor kurzem bei einem Casting für den Hertha BSC teilgenommen hast. Erzähl uns und der Community bitte von deinen dort gemachten Erfahrungen.

Richtig, letzten Monat war ich Teil der Hertha BSC Esport Akademie Finals. Diese wurden von den besten 20 Spielern aus einem Teilnehmerfeld von zu Beginn 2100 Spielern ausgespielt. Dies war mir gelungen und ich nehme von diesem Event sehr viel positives mit. Zum einen konnte ich meine erste Offline-Turnier-Erfahrung sammeln. Zum Anderen war das Event von einer hohen Professionalität begleitet, auch das nehme ich als positive Erfahrung mit. Ich lernte kennen wie es ist, nicht zu Hause zu sitzen, sondern auch mal vor 100+ Menschen zu spielen.

Was sind deine Ziele bis zum Release von FIFA19 und wie vertreibst du dir Privat so deine Zeit wenn du mal nicht am Controller sitzt?
Bis FIFA 19 strebe ich an, einmal in der Weekend League 38+ Siege zu holen. Mein bisher bestes Ergebnis liegt bei 37-3 und das möchte ich gerne schlagen. Klar ist, dass ich nicht den ganzen Tag vor der Konsole sitze. Ich brauche Abwechslung und Ablenkung, welche ich mir z.B. durch Sport hole (Fußball, Joggen gehen) oder indem ich mich mit Freunden treffe und etwas unternehme. Außerdem gucke ich gerne Serien. Da ich schon von Geburt an ein großer Schalke Fan bin, fahre ich oft ins Stadion und supporte den Club so oft und gut es mir möglich ist.