• 10. Oktober 2021
  • admin
  • 0

Entropy setzt seine große Tradition in PUBG fort und verpflichtet dazu mit Snickle und Flash die beiden Grundbausteine des ehemaligen Teams der Burning Foxes, das die Netrock PUBG DACH Open Saison 3 auf dem dritten Platz abschließen und sich damit als eines der stärksten Teams im deutschsprachigen Raum beweisen konnte. Entropy ist bereits seit der ersten Saison der ESL Meisterschaft und der Teilnahme auf den Finals der Gamescom in Köln ein fester Bestandteil der nationalen PUBG-Szene. Durch die Teilnahme an den PCS Europe Finals in Berlin, dem Sieg beim ZOWIE DIVINA Shanghai und dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft, konnte Entropy seinen Status als eine der führenden Organisationen für PUBG in Deutschland nachhaltig festigen.

Statement Snickle, Spielerin Entropy PUBG

“Auch wenn unsere Reise bei den Burning Foxes nur von kurzer Dauer war, konnten wir mit unserem Lineup in den bisherigen Turnieren immer weit oben mitpunkten. Da sich nun zwei unserer Teammitglieder dazu entschieden haben, sich aus dem competitive Bereich zurückzuziehen, haben wir dank Entropy genügend Rückenwind um ein neues, starkes Lineup aufzubauen. Wir freuen uns sehr auf das Abenteuer, die dazugehörigen Herausforderungen und eine gute Zusammenarbeit mit Entropy. Wir fühlen uns schon jetzt sehr gut aufgehoben und sind bereit für alles, was die Zukunft mit sich bringen wird.”

Statement Christian Materna, Sportlicher Leiter Entropy

“Mit PUBG kehrt wieder ein Spiel zurück in unsere Organisation, auf das wir in der Vergangenheit immer sehr stolz waren. Ich bin glücklich, dass wir nun bereits zwei neue Spieler präsentieren können und bin mir sicher, dass die beiden mehr als 100% geben um an den vergangenen Erfolgen anzuknüpfen. Anna und Ben sind bereits dabei die fehlenden Teile für ein vollständiges Team zusammenzupuzzlen. Die notwendige Zeit und Rückendeckung haben sie von unserer Seite aus definitiv. Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.”