Entropy Gaming verpflichtet NoNamers

Mit frischem Wind und neuen Gesichtern geht Entropy Gaming in die Sommersaison 2019 und vertraut in der Division 2 der ESL Meisterschaft und der 99Liga auf das zuvor unter dem Namen “NoNamers” bekannte CS:GO-Team rund um Team-Captain Nico ‘Nico’ Weeverink.

Mit einer beeindruckenden Leistung in der 99Liga-Relegation, die ohne Niederlage gemeistert wurde, konnte das noch junge Lineup kürzlich auf sich aufmerksam machen und möchte auch in der anstehenden Saison ein entscheidendes Wörtchen im Aufstiegskampf mitsprechen.


“In der 99Liga ist unser Ziel aufzusteigen, bzw. das Erreichen der Relegation. Mit der Division 2.2 haben wir keine einfache Division erwischt. Gerade mit Ad Hoc Gaming haben wir ein sehr starkes Team in unsere Division bekommen.”

Nico ‘Nico’ Weeverink über die Ziele zur neuen Saison

Rund um Team-Captain Nico, der zuvor unter anderem für EYES ON U, Team Planetskinz und Planetkey Dynamics aktiv war, hat sich ein junges und ambitioniertes Lineup gefunden, das durch den Team-Manager und Coach Thorsten ‘MpiRe’ Gröbke unterstützt wird.


“Mit R0BINH00D und Klee haben wir zwei sehr starke aimer im Team. Unsere AWP FRAQSTAR ist etwas unerfahrener, konnte sich in der kurzen Zeit im Team aber bereits sehr verbessern. Abgerundet wird das Lineup von SpiN, der mit seiner Erfahrung als Supporter glänzen kann.”

Nico ‘Nico’ Weeverink über die Zusammenstellung des Teams

Mit der Verpflichtung des neuen Teams möchten wir uns auch offiziell von unseren ehemaligen Spielern Dominik ‘failzzr’ Hampe, Fatih Mehmet ‘Telkor’ Kilinc, Besir ‘Taito’ Akeroglu und Anh ‘hayanh’ Nguyen verabschieden und ihnen für ihren Einsatz im Trikot von Entropy Gaming danken. Ein besonderer Dank geht an unseren ehemaligen Team-Captain und IGL Pascal ‘fln’ Fischer, der drei Seasons lang für Entropy an der Maus aktiv war.

Lineup Entropy Gaming Sommer 2019

Nico ‘Nico’ Weeverink
Robin ‘R0BINH00D’ Grella
Marcel ‘SpiN’ Termer
Qahtan ‘Klee’ Alazawie
Robin ‘FRAQSTAR’ Reck
Thorsten ‘MpiRe’ Gröbke – Coach/Manager