Bin glücklich, meine vier Mädels gefunden zu haben

“Girls just wanna have fun – and more!” 

Unter diesem Vorsatz hat sich Entropy Gaming entschlossen, sein Portfolio im Bereich Counter Strike: Global Offensive zu erweitern und konnte mit dem ehemaligen “MYWTS”-Lineup ein aufstrebendes Female Team verpflichten.

Statement Lisa “Emma.” L.

“Nach einigen Wochen bin ich glücklich, meine vier Mädels gefunden zu haben. Durch das deutsche Lineup können wir uns auch in den deutschen Ligen beweisen. Wir freuen uns, dass Entropy an uns glaubt und uns auf unserem Weg unterstützen möchte. In Entropy sehen wir einen professionellen und vertrauensvollen Partner und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.”

Das Team rund um Kapitänin Lisa “Emma.” L., die in ihren letzten Stationen als Coach der “Playing Ducks” und “Team Expert” Male Teams tätig war, zeichnet sich vor allem durch die Mischung aus Erfahrung und absolutem Einsatzwillen aus. Vertreten sind die Mädels momentan in der Division 4.30 der 99Liga und konnten dort auch schon einige vielversprechende Maps spielen.

Statement Michael Decker (CEO Entropy Gaming)

“Counter-Strike ist in der Identität von Entropy Gaming seit jeher verwurzelt. Nach dem erfolgreichen Start in das Jahr 2020 mit unserem männlichen CS:GO-Team, möchten wir nun auch im Female-Bereich zu einem festen Bestandteil der Szene werden. Das Team rund um Emma passt hervorragend zu unseren Zielen und hat das Potential, diese mit unserer Unterstützung und dem Esports Center NRW als neues Zuhause auch zu erreichen.”