Entropy Gaming beim Broadcaster Royale

Der August steht bei uns ganz im Zeichen von Playerunknown’s Battlegrounds. Erst konnten am vergangenen Mittwoch unsere Jungs bei der ESL Meisterschaft den Sprung in die Top 10 und damit die Qualifikation für die nächste Saison schaffen und dann fahren unsere Spieler Thomas ‘Triquo’ Reuser und Senad ‘Tyche3’ Besic Ende diesen Monats zum Broadcaster Royale nach Seattle. Das Turnier in den USA hat ein Gesamtpreisgeld von $300.000 und wird im Dou First-Person-Modus ausgespielt.

Das prestigeträchtige Turnier wird von Twitch.tv organisiert und mit Michael ‘shroud’ Grzesiek wird einer der weltweit größten Streamer am Turnier teilnehmen. Als Austragungsort dient das traditionsreiche Paramount Theatre, das mehr als 2800 Zuschauern Platz bietet. Insgesamt haben sich 80 Teams für das Turnier qualifiziert, welche in zwei Gruppen eingeteilt werden. Die besten 20 Teams jeder Gruppe werden dann im großen Finale gegeneinander antreten. Gespielt werden alle drei Maps und los geht es am 31. August.