Der Sonntag wird heiß!

Am Sonntag ist es wieder soweit. Unsere CS:GO Jungs spielen in der ESEA Main gleich zwei mal hintereinander. Zuletzt taten wir uns auf internationaler Bühne eher schwer. Von den letzten 6 Spielen mussten wir uns in 4 geschlagen geben, wohingegen die anderen beiden mit einem Def-Win für uns gewertet wurden. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass wir unser Ziel, Top32, noch aus eigener Kraft erreichen werden. Diese Platzierung benötigen wir, um am Qualifier für die ESEA MDL, der zweiten Liga des ESEA-Formats, teilnehmen zu dürfen.

16 Spiele dauert die Saison, 14 davon sind aus unserer Sicht bereits gespielt. Folglich bestreiten wir am Sonntag unsere letzten beiden Spiele und müssen dann auf die Bereinigung der Tabelle warten. Andere Teams hängen da nämlich vergleichsweise etwas hinterher.

Ab 19:00 Uhr gehen wir in die Partie gegen Chocom1x und im Anschluss geht’s ab 21:00 Uhr gegen Final-Gaming erneut zur Sache. Letztere konnten wir bereits zwei mal in der laufenden Saison schlagen. Wir sind zuversichtlich hier den dritten Sieg gegen sie perfekt machen zu können. Beide Matches werden übrigens auf Train ausgespielt. Alle beteiligten Teams brauchen noch Punkte für die sichere Teilnahme an den Playoffs. Von uns wird niemand was geschenkt bekommen, unsere Punkte bleiben im eigenen Haus!!